Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Begegnungsnachmittag

Titelbild2018.jpg

Begegnungsnachmittage



Ab Oktober sind Frauen und Männer ab 60 Jahren zu Begegnungsnachmittagen eingeladen.

Termine:
Die Begegnungsnachmittage finden einmal im Monat am Freitag um 14.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Russikon statt.

Freitag, 23. Oktober 2020, 14.30 Uhr
Freitag, 20. November 2020, 14.30 Uhr
Freitag, 11. Dezember 2020, 14.30 Uhr
Freitag, 22. Januar 2021, 14.30 Uhr
Freitag, 26. Februar 2021, 14.30 Uhr
Freitag, 26. März 2021, 14.30 Uhr
Freitag, 23. April 2021, 14.30 Uhr

Gestaltung der Begegnungsnachmittage:
Ein interessantes und spannendes Programm wartet auf Sie!

An jedem Begegnungsnachmittag wird Ihnen ein feines Zvieri serviert, das vom Team liebevoll vorbereitet wird.
Ab 14.00 Uhr können am Stand der Bibliothek Bücher ausgeliehen und zurückgegeben werden.

Fahrdienst: Wer abgeholt werden möchte, darf sich gerne melden bei:
Gaby Grünig, Tel 044 954 18 38 oder Margrit Waffenschmidt, Tel 044 954 88 46.

Wir freuen uns auf Sie:
Maria Furrer, Denise Oertle, Gaby Grünig, Sabina Behrens, Elisabeth Scharnert, Margrit Waffenschmidt, Verena Wyden, Sozialdiakonin Sabine Müller und Pfarrer Udo Müller.

Das aktuelle Programm 2020 / 2021:



Freitag, 23. Oktober 2020


"Von Sternen und Sternstunden"
Markus Griesser ist Leiter der Sternwarte Eschenberg in Winterthur. Mit wunderbaren Bildern erzählt er uns von seiner Arbeit, von Sternen und Sternstunden.

Freitag, 20. November 2020


"Es gibt so viel zu erzählen"
Renata Graf und Esther Suter, Märchenerzählerinnen für Erwachsene, erzählen uns wundervolle, berührende und auch witzige Märchen, musikalisch umrahmt von einer märchenhaften Drehorgel.

Freitag, 11. Dezember 2020


Adventliche Geschichten und Musik
mit Pfarrer Udo Müller, Antonia Hösli und Schülern und Schülerinnen der Musikschule Zürcher Oberland

Freitag, 22. Januar 2021


"Syrien vor dem Krieg"
Wunderbare Bilder von einer einzigartigen Reise, von und mit Andi Blum

Freitag, 26. Februar 2021


"Humor und Leichtigkeit im Alltag
Humor ist eine grosse Kraft, die uns im Alltag, aber auch in schwierigen Situationen helfen kann. Brigitte Schanz erzählt erfrischend von ihrer Arbeit als (Spital-)Clownin und webt auf heitere Art einen farbigen Teppich zwischen Praxis und Theorie des Humors.

Freitag, 26. März 2021


"Wenn Einschränkungen zur Bereicherung werden"
Die blinde Blindenseelsorgerin Ursula Graf erzählt aus ihrem Alltag.

Freitag, 23. April 2021


"Enkeltrick"-Betrug und Sicherheit im Alter
Mit Herrn Marcel Graf von der Kantonspolizei Zürich

 
Hier gelangen Sie zur Website der politischen Gemeinde Russikon
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...